Artikel

Review-Mat

Wenn du ein paar Jahre lang ein Fanzine machst und auch online mehr oder weniger gut zu finden bist, landest du auf kurz oder lang in diversen Promoter-Listen. Das bedeutet, dass dein E-Mail-Postfach regelmäßig mit folgenden (oder ähnlichen) Mails geflutet wird: (mehr …)

Kommentare | Kategorie: Artikel, Kolumnen

The amazing FuzzBeer Story

Vor ein paar Jahren hatte ich mal die Idee eine Special Ausgabe zu meiner alten Band FuzzBeer zu machen. Das sollte so mit verschiedenen Leuten sein, die Interviewt werden und so „Please Kill Me“-Like alles Mögliche aufbröseln. Die Idee fanden viele Leute gut, hatten aber irgendwie keinen Bock mal auf Mails zu antworten, weswegen das Ganze schließlich in Vergessenheit geriet. (mehr …)

Kommentare | Kategorie: Artikel, Reportagen

Crash-Fest 2013

Wie sieht heutzutage für dich ein typisches Punkkonzert aus? Beinhaltet deine Vorstellung eine riesige Bühne, umrahmt von Merchandise-Ständen und Fressbuden? Und Bierpreise von 5 Euronen für 0,4 Liter? Vielleicht auch noch ein paar Bands, bestehend aus Mitt-50ern, grau und kahl und müde. (mehr …)

Kommentare | Kategorie: Artikel, Konzerte

Violent Dancing

Erst mal vorweg: Ich bin hier nicht der Moralapostel. Jeder Mensch kann und sollte zu Weilen für sich selber denken können. Es geht einfach um die Art wie wir uns anderen gegenüber verhalten, um eine Art Mindestrespekt. (mehr …)

Kommentare | Kategorie: Artikel, Kolumnen

Punk in der Antarktis

Ja ja, es gibt in der globalisierten Welt mittlerweile viele Berichte, wie z.B. Punks Malaysia, Kolumbien, Vietnam oder sogar in England leben. Wir im Akrox-Hauptquartier haben diese immer gern mit Interesse gelesen, aber Punk ist anders! (mehr …)

Kommentare | Kategorie: Artikel, Reportagen

Ein Bericht über die Blauzone

Viele Fanzines haben sich bereits über die Grauzone im Punk ausgelassen. Da dieses Thema zwar total wichtig ist, wir vom Akrox-Team aber zur Debatte nichts neues mehr beisteuern können, außer dass wir Onkelz eh schon immer scheiße fanden und den Stolz von Freiwild nicht kapieren, widmen wir uns nun einem neuen Thema, über das in der Szene viel zu gern hinweggeschaut – der Blauzone! (mehr …)

Kommentare | Kategorie: Artikel, Kolumnen

Attacke der interstellaren Gentrifuckers

Langsam wächst der Frust und Hass. Ich geh durch die Straßen der Stadt in der ich geboren wurde und bin von Tag zu Tag wütender auf die Leute die alles mit ihren ekelhaften Glaspalästen und Neubau-Luxus-Schuppen zuknallen. Da ich aus verschiedenen Gründen ständig am Umziehen bin, macht sich natürlich auch immer wieder der allgemein steigende Mietpreis bemerkbar. (mehr …)

Kommentare | Kategorie: Artikel, Kolumnen