Springe zum Inhalt →

Kategorie: Kurzgeschichten

Kurze, meist sinnentleerte Kurzgeschichten, welche oft recht kurz ausfallen

Ein Märchen

Es war einmal ein Riese, El K. Pital, schönes Fleckchen Erde, mit Feld, Wald und einem Flüsschen. Da er weit und breit der Einzigste war, beschloss El K. Pital, dieses Fleckchen Erde sei meins.

Kommentare sind geschlossen.

Der unabgeschlossene Roman – Teil 1

Die Zeit, da sich diese Geschichte abspielte, ist nun schon lange vorbei und doch erinnere ich mich fast täglich daran und überlege, was ich hätte besser machen können. Es war damals vielleicht etwas voreilig zu entscheide, was gut und was böse war. Nun, den Fehler begeht man ja öfters.

Kommentare sind geschlossen.

Und sonst so?

Nachdem ich die Fliegenklatsche von der, nun kaum mehr als ein Fleck an der Wand zu erkennenden Mücke nahm, wurde ich plötzlich nachdenklich.

Kommentare sind geschlossen.

Wer das ließt ist blöd – Teil 1

Es war einer dieser typisch beschissenen Tage, an denen man schon vor dem aufstehen am liebsten kotzen würde. Eigentlich nichts besonderes, wenn man mal davon absah, dass da so ein beknackter Außerirdischer genau auf meinem Auto gelandet war.

Kommentare sind geschlossen.