Brot #1

Ein sehr schmales Heft, dass mich ein wenig an die Anfangsausgaben vom Akrox erinnert, nur dass man hier die Texte sogar lesen kann. Ansonsten sieht man schon, dass Thommy die 12 Seiten in 1,2 Tagen zusammengeballert hat, find ich aber nicht weiter tragisch. Inhaltlich gibt uns Thommy erstmal ein paar Alkoholtipps in Form von Selbstversuchen mit Billigschnaps und einen kleinen Artikel über Wein und seine mehr oder weniger ekeligen Bestandteile. Außerdem wird die ziemlich coole Deutschpunk-Ska-Kapelle Kollmarlibre ausgequetscht. An dem Abend, als ich dieses Heft ergattern konnte, spielte die Band sogar, was den Bezug zu dem Interview direkt vertiefte. Eine Werbeseite (?) für Leichenfledderei bei den Ramones und einige, ausgewählte Platten-Reviews komplettieren diese Ausgabe Brot dann. Das das Heft noch ausbaufähig ist, brauch ich nicht zu erwähnen. Ich freu mich aber schon auf die nächste Ausgabe. Kontakt: brot.blogsport.de

Brot Fanzine #1
Brot Fanzine #1

Kommentare | Kategorie: Print, Reviews

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *